Streckenführung

Die Straßenbahn bringt Sie vom Norrmalmstorg zum landschaftlich reizvollen Djurgard. Dort befinden sich das Wasamuseum, das Nordische Museum, Junibacken, das ABBA Museum, Skansen, der Vergnügungspark Gröna Lund, das Restaurant Hasselbacken, der Zirkus und das schön gelegene Waldemarsudde und Rosendal.

Djurgårdslinjen
Beachten Sie bitte: Die Haltestellen Djurgardsskolan, Waldemarsudde und Bellmansro werden nur vom Cafézug bedient.

Einige Sehenswürdigkeiten an der Strecke

VasamuseetWasamuseum

Die königliche Galeone Wasa sank auf ihrer Jungfernfahrt im Jahre 1628 und wurde 1961 geborgen. Es handelt sich nicht nur um das einzige erhaltene Schiff aus dem 17. Jahrhundert, sondern das Wasamuseum ist auch das meistbesuchte Museum Skandinaviens. Um das eigentliche Schiff gruppieren sich mehrere spannende Ausstellungen, die das Leben an Bord darstellen.

Nordiska museetNordisches Museum

Wenn Sie an der schwedischen Kulturgeschichte interessiert sind, empfehlen wir Ihnen das Nordische Museum. Hier werden schwedische Trends und Traditionen von 1523 bis heute dargestellt. In den Sammlungen befinden sich über 1,5 Millionen Objekte. Im Jahre 1873 wurde das Museum von Artur Hazelius gegründet, der auch Skansen gründete.

JunibackenJunibacken

Junibacken ist ein Muss für alle Kinder, große und kleine! Hier gibt es den fantastischen Märchenzug, in dem Astrid Lindgrens wohlbekannte Stimme den Besucher auf einer unvergesslichen Reise durch alle beliebten Märchen führt, die sie geschaffen hat. Hier befinden sich auch Ausstellungen, Restaurants, Kindertheater und eine Buchhandlung.

ABBAAbba Das Museum

Willkommen zu einer interaktiven Reise durch eine der erfolgreichsten Popgruppen der Musikgeschichte. Als Besucher können Sie sich wie das fünfte Mitglied von ABBA fühlen. In dem Museum werden außerdem über 400 weitere schwedische Künstler präsentiert von Karl Gerhardt bis hin zu Avicii sowie die schwedischen musikalischen Legenden im Swedish Music Hall of Fame.

Gröna LundGröna Lund

Attraktive Fahrgeschäfte, Zuckerwatte und tolle Unterhaltung – Gröna Lund ist der älteste Vergnügungspark Schwedens. Hier gibt es etwas für alle Altersgruppen! Jedes Jahr gibt es neue Attraktionen. Versäumen Sie nicht, hinter Gröna Lund einen Spaziergang zu machen und die Djurgardsstadt zu erleben. Hier befindet sich eine fantastisch erhaltene Bebauung aus der Mitte des 18. Jahrhunderts.

SkansenSkansen

Skansen ist das älteste Freilichtmuseum Schwedens und Stockholms einziger Tierpark. Hier feiert man alle schwedischen Traditionen wie Ostern, Mittsommer und Weihnachten. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Skansen, der bis zum Jahre 1903 zurückreicht oder machen Sie beim Fernsehprogramm Allsang in Skansen mit.

WaldemarsuddeWaldemarsudde

An der Endstation der Djurgardslinie finden Sie eines der meistbesuchten Kunstmuseen Schwedens, Waldemarsudde. Hier wohnte der Kunstsammler und Landschaftsmaler Prinz Eugen, der eine zentrale Gestalt im schwedischen Kulturleben war. Das Museum zeigt sowohl Werke aus den Sammlungen von Waldemarsudde als auch Sonderausstellungen zeitgenössischer Künstler. Es gibt auch einen Museumsladen und ein beliebtes Café.